4. ERTRAGS-, VERMÖGENS- UND FINANZLAGE

4.1. Ertragslage

 

4.1.1. Ertragslage im Überblick

Die DZ BANK Gruppe ist den schwierigen Marktbedingungen und den vielfältigen Herausforderungen im Verlauf des Geschäftsjahres erfolgreich begegnet.

Das erwirtschaftete Ergebnis der DZ BANK Gruppe wies im Berichtsjahr im Vergleich zum Vorjahr in seinen Kerngrößen die nachfolgende Entwicklung auf:

Die operativen Erträge erreichten in der DZ BANK Gruppe einen Betrag von 3.441 Mio. € (Vorjahr: 4.464 Mio. €). Sie beinhalten neben dem Zins- und Provisionsüberschuss das Handelsergebnis, das Ergebnis aus Finanzanlagen, das Sonstige Bewertungsergebnis aus Finanzinstrumenten, das Ergebnis aus dem Versicherungsgeschäft sowie das Sonstige betriebliche Ergebnis. [--break--]

Die Risikovorsorge im Kreditgeschäft belief sich im Geschäftsjahr auf -395 Mio. € (Vorjahr: -258 Mio. €).

Die Verwaltungsaufwendungen nahmen in der DZ BANK Gruppe um +134 Mio. € oder +5,2 Prozent auf -2.722 Mio. € zu (Vorjahr: -2.588 Mio. €).

Das Konzernergebnis vor Steuern beziffert sich im Berichtsjahr auf 324 Mio. € gegenüber einem Betrag[--break--] in Höhe von 1.618 Mio. € im Vorjahr.



 
Finanzverbund der Volksbanken Raiffeisenbanken
  • Seite drucken
  • PDF Version herunterladen
  • Vorjahresvergleich
DZ BANK Gruppe